Über uns

Beratung kompetent vor Ort

beratung-vor-ort_radhaus_servicestation_1500

Abgebrochene Pedale? Kaputte Speichen? Kette fliegt immer raus? Fast kein Problem ist unlösbar. Wenn Sie Ihr Rad in die Inspektion geben möchten, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Kleinere Reparaturen erledigen wir gerne „ambulant“ Vormittags, in der Winterzeit von 10:00 – 13:00 Uhr, Sommers bereits ab 9:00. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob es sich um einen kleinen Defekt handelt, können Sie uns gerne unter 0209 / 361 44 00 anrufen.

Unsere Fahrrad Werkstatt bietet neben Reparaturen auch Anpasssungen an. Nicht selten haben kleine Veränderungen eine enorme nachhaltige Wirkung, die Sie sich, geehrter Radler, vielleicht schon immer erträumt haben. Kommen Sie doch einfach mal vorbei und stöbern sie ungestört in unserem Geschäft, blättern Sie duch unsere Kataloge, bei Fragen dürfen Sie sich natürlich jederzeit an uns wenden!


portrait_joerg

Der Praktiker

Für die Arbeiten in der Werkstatt, für Beratung und für den Verkauf ist unser Zweiradmechaniker Jörg Heinrich zuständig, auch kümmert er sich, wenn nötig um die Kasse und den Teile-Verkauf.

Natürlich funktionert alles nur durch einen konsequenten Zusammenhalt und eine ständige Absprache im Team.


portrait_sigrid

Die Allrounderin

Geschäftsführerin Sigrid ist neben der damit verbundenen Bereiche auch selbst im Laden am Werk. Sie kümmert sich um das Warenmanagement, das Büro und die Kasse.

Ob es um Ihren Wartungstermin oder eine Produktanfrage geht, sind Sie hier kompetent beraten.

Sollten wir Ihr Wunschrad einmal nicht haben, scheuen Sie sich nicht mich anzusprechen.


ausbildung

Ausbildungsbetrieb

Vor allem wärend der Wintersaison ist es uns möglich Praktikanten, welche sich für die Arbeit in einer Fahrradwerkstatt interessieren, für einige Wochen zu betreuen. Bei Interesse können Sie sich gerne an uns wenden!

Auch eine Ausbildung zum Zweiradmechaniker ist in unserem Betrieb möglich, jedoch können wir nicht mehr als einen Lehrling ausbilden.

Unser letzer Azubi, Tim Schönheit, hat seine Gesellenprüfung nach einer verkürzten Ausbildungszeit über drei Jahre mit hervorragender Leistung abgeschlossen und darf sich nun Zweiradmechaniker nennen! Wir wünschen ihm gutes Gelingen auf seinem weiteren Lebensweg.

Momentan haben wir wieder einen Azubi, daher haben wir keinen Ausbildungsplatz frei.


reparaturen

Unsere Werkstatt

Die Werkstatt ist der Hauptarbeitsplatz unseres Mechanikers.
Hier werden sowohl große Reparaturen erledigt, als auch vormittags unser „ambulanter Service“. Hierbei können Sie ihr Fahrrad zu uns bringen und wir führen kleinere Reparaturen noch am gleichen Tag durch, meist können Sie eben bei uns warten.